Über Nomi

Kinder bewegen sich gerade auch beim Sitzen.

Deshalb muss ein guter Stuhl gleichzeitig Halt- und Bewegungsfreiheit bieten, sowohl beim Sitzen als auch beim Hoch- und Herunterklettern.

Unser Hochstuhl Nomi wurde mit der Absicht entwickelt, in Form und Funktion den besten Kinderstuhl der Welt zu schaffen. Der Nomi lässt sich ohne Werkzeuge stufenlos verstellen und bietet Ihrem Kind immer genau die Unterstützung, die es am Familientisch braucht. Seine organischen Formen sehen nicht nur einladend und attraktiv aus, sondern unterstützen gleichzeitig Ihr Kind dabei, seinen Körper in unterschiedlichen Sitzstellungen aktiv zu erproben.

Nomi Hochstuhl wurde von der Stiftung Warentest und vom Dänischen Verbraucherausschuss als "Testsieger" ausgezeichnet.

"Durch das ergonomische Design von Peter Opsvik, ist der Nomi den anderen Stühlen im Test weit voraus. Außerdem enthält er keinerlei unerwünschte Chemikalien und weist keinerlei Sicherheitsmängel auf."

Nomi bestand als einziger von 13 Hochstühlen ohne Mängel. 

Nomi als Testsieger bei Stiftung Warentest

Gute Hochstühle sollen sicher und möglichst frei von Schadstoffen sein. Um festzustellen, wie empfehlenswert gängige Modelle tatsächlich sind, hat Stiftung Warentest Ende 2018 rund 20 Kinderhochstühle im Test auf die Probe gestellt. Unter den Testkandidaten befanden sich zwölf Treppenhochstühle sowie zehn Hoch- und Klappstühle für Kinder. Doch nur drei Hochstühle konnten die Tester empfehlen: darunter als Testsieger der Nomi Hochstuhl, der durch seine einfache Handhabung und sein geringes Gewicht überzeugen konnte (Testnote: 1,6). Elf Modelle erhielten dagegen wegen instabilen Konstruktionen und Schadstoffen die Note "Mangelhaft".

Der Nomi Hochstuhl konnte mit seinem umfangreichen Sicherheitskonzept in kürzester Zeit in drei Tests überzeugen.

Weitere Informationen:

 

Nomi als einziger Hochstuhl mit dem EU Product Safety Award ausgezeichnet

Dass der Nomi ein sicherer Hochstuhl ist, befand auch die Jury des EU Product Safety Award. Der EU Preis für Produktsicherheit wurde erstmals im September 2019 an Unternehmen in der EU vergeben, bei denen die Sicherheit von Kindern im Vordergrund steht. Insgesamt wurden acht Kinder- und Babyprodukte durch die unabhängige Jury des EU Product Safety Award prämiert. Nomi hat als einziger Hochstuhl die Silver-Auszeichnung und drei Sterne gewonnen.

Es gibt zahlreiche herausragende Beispiele für Unternehmen wie evomove, die die in den EU-Rechtsvorschriften festgelegten Anforderungen bei ihren Produkten deutlich übererfüllen, um zu einer höheren Verbrauchersicherheit beizutragen. Die Europäische Kommission möchte mit dem EU-Preis für Produktsicherheit andere Unternehmen anregen, es ihnen gleichzutun, um das Niveau im Verbraucherschutz in der gesamten EU zu verbessern. Zugleich soll die Preisverleihung das Bewusstsein bei Verbrauchern für ihr Anrecht schärfen, nur sichere Produkte auf dem Markt erwerben zu können.

Die erste Ausgabe des Preises stand Unternehmen aus den EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Liechtenstein und Norwegen offen. Die aus 16 Ländern eingegangenen Bewerbungen wurden durch eine hochrangige Jury, bestehend aus Fachleuten aus Regierungskreisen und Verbraucherorganisationen, bewertet.

Nomi Hochstuhl  - testsieger sicherheit, ergonomie und funktionalität

Stufenlose Einstellung - drehen, schieben, festziehen

Sowohl die Sitzfläche als auch die  Fußstütze verfügen über einen Drehknauf, mit dem der Stuhl sehr einfach höhenverstellbar ist ‒ und das ganz ohne Werkzeuge. Sie können den Nomi also schnell und einfach an die Größe Ihres Kindes anpassen ‒ oder ihn an kleine Besucher oder Enkel jeden Alters anpassen. Als besondere Sicherheitsmaßnahme verhindert die konische Form der Mittelsäule, die sich nach unten verdickt, dass Sitz und Fußstütze plötzlich abrutschen, falls der Knauf nicht richtig festgezogen wurde.

Der Nomi Highchair sollte immer an die Größe Ihres Kindes und die Tischhöhe angepasst werden. Die Ellenbogen des Kindes sollten auf Höhe der Tischplatte sein. Die Fußstütze wird so eingestellt, dass die Füße auf der Platte stehen, wenn Ober- und Unterschenkel einen rechten Winkel bilden. Die spezielle Form der Mittelsäule sorgt automatisch dafür, dass Sitztiefe und Position der Fußstütze stimmen.

Ein fester Halt für die Füße ist die Voraussetzung für jede Bewegung und eine gesunde motorisch gesunde Entwicklung.

Außerdem kann Nomi Baby stufenlos zwischen einer fast waagerechten Position und einer eher aufrechten Stellung verstellt werden.

Der Hochstuhl der nächsten Generation

Nomi - der Hochstuhl

  • Der Nomi Highchair eignet sich dank seiner verschiedenen Stufen für jedes Alter
  • Nomi Baby dient Säuglingen als sichere Babywippe im Kreise der Familie. Er kann stufenlos zwischen einer fast waagerechten Position und einer eher aufrechten Stellung verstellt werden
  • Der Nomi Mini Bügel für den Nomi Highchair bietet optimalen Halt, wenn Ihr Kind anfängt selbstständig zu sitzen
  • Stufenlose Höhenverstellung von Sitzfläche und Fußstütze ohne Werkzeuge
  • Automatische Anpassung der Tiefe von Sitzfläche und Fußstütze bei Höhenverstellung
  • Form und Struktur von Sitzfläche und Fußstütze bieten Ihrem Kind festen Halt und verhindern, dass es nach vorne rutscht
  • Die Fußstütze stimuliert und bietet unruhigen Beinen eine Pause
  • Die Form der Rückenlehne unterstützt Rücken und Arme optimal
  • Die leichte und offene Form des Nomi erleichtert es Ihrem Kind auf den Stuhl zu klettern, ihn an den Tisch zu ziehen und wieder vom Tisch weg zu schieben
  • Die weichen, organischen Formen verhindern Verletzungen
  • Die Rollen an den hinteren Kreuzstützen liefern optimalen Kippschutz
  • Das Gewicht liegt bei weniger als 5 kg. Der Nomi Highchair kann leicht umgestellt oder an der Tischkante eingehängt werden
  • Einfach mit einem feuchten Tuch zu reinigen
  • Nachhaltige und recycelbare Materialien, die keine gesundheitsschädlichen Stoffe abgeben